Gloria Amelia ist eine junge Rheintalerin, welche in Kanada geboren ist. Mit ihrer einnehmenden Stimme ist sie ein Wirbelwind, der das Leben und die Musik liebt. Vor vier Jahren begann sie eigene Lieder zu schreiben und gründete mit Freunden eine Band. Ihre Songs erzählen Geschichten über Verluste, Sieg, Liebe und Freiheit und bewegen sich dabei irgendwo zwischen sanftem Folk, Gypsy-Sound, energetischem Country und eingängigem Pop.